Eis-Zeit in Island 8 Tage - Kleingruppenreise

Islands Natur zeigt sich im Winter von seiner abenteuerlichen Seite. Mit einem allradbetriebenen Kleinbus entdecken Sie bei dieser Kleingruppenreise (max. 12 Pers.) neben den Klassikern der Geysire, Wasserfälle, schwarzen Stränden auch Gletschermoränen auf ganz besondere Art. Höhepunkte sind neben den tanzenden Nordlichtern und der Gletscherlagune Jökulsarlon am Vatnajökull Nationalpark, die Fahrt im Superjeep und der Besuch von tiefblauen Eishöhlen. Die bizarren Skulpturen ändern stetig ihre Erscheinung. Feuer und Eis werden Sie auf dieser exklusiven Erlebnisreise ganz in den Bann ziehen.

Reiseroute Island Reise: Winter Eis Zeit
Eis-Zeit in Island
Zahlreiche Eisberge treiben in der Gletscherlagune Jökulsarlon im Südosten Islands

Überblick über den Reiseverlauf

  1. Tag: Anreise - Reykjavik (1 Nacht)
  2. Tag: Reykjavik – Südküste – Eishöhle am Vulkan Katla (1 Nacht)
  3. Tag: Lavafeld Eldhraun – Europas größter Gletscher Vatnajökull (2 Nächte)
  4. Tag: Gletscherlagune – Eishöhle Breidamerkurjökull
  5. Tag: Südküste – Skogar (1 Nacht)
  6. Tag: Lava Center – Wasserfall Gullfoss & Geysir – Heiße Quellen – Reykjavik (2 Nächte)
  7. Tag: Zeit zur freien Verfügung in Reykjavik
  8. Tag: Abreise

Reiseverlauf

.Tag: Anreise – Reykjavík

Flug ab gebuchtem Flughafen nach Keflavik und Transfer in die isländische Hauptstadt Reykjavik (1 Nacht). Der Abend steht Ihnen für erste eigene Erkundungen zur Verfügung.

.Tag: Reykjavik – Südküste – Eishöhle am Vulkan Katla

Am Morgen Treffen mit der Reiseleitung und Beginn der Rundreise. Entlang der Südküste bieten sich diverse Stopps an Wasserfällen, so auch am Urridafoss. Am schwarzen Strand bei Vik beeindruckt der Nordatlantik mit seiner weißen Brandung. Von Vik aus geht es mit dem Super-Jeep auf ein unvergessliches Abenteuer auf den Myrdalsjökull. Gut ausgestattet entdecken wir auf unserer Gletscherwanderung eine natürliche Eishöhle. Der sagenumwobene Vulkan unter dem Eis ist in dieser filmähnlichen Kulisse immer präsent (1 Nacht in der Umgebung von Vik).

.Tag: Lavafeld Eldhraun – Europas größter Gletscher Vatnajökull

Wir durchqueren Lavafelder und Sanderebenen und gelangen schließlich an den Fuß von Islands größtem Gletscher Vatnajökull. Im Nationalpark Skaftafell bieten sich verschiedene kleinere Wanderungen an. Das Wetter und die Gruppe bestimmen den Tag. Den Gletscher immer im Blick geht es weiter Richtung Osten. An einem der Abende ist ein Vortrag zum Thema Nordlichter geplant (2 Nächte am Nationalpark Vatnajökull).

.Tag: Gletscherlagune Jökulsarlon – Eishöhle Breidamerkurjökull

Der heutige Tag ist ganz dem größten Gletscher Europas mit einer „Fahrt ins Blaue“ gewidmet. In der Gletscherlagune Jökulsarlon schwimmen riesige Eisblöcke und treiben langsam Richtung Meer. Von hier aus geht es mit dem Super-Jeep auf den Gletscher. Die Eishöhlen befinden sich im ständigen Wandel und faszinieren jeden, der sie betritt. Beim Abendspaziergang sollte man Ausschau nach den magischen Polarlichtern halten!

.Tag: Südküste – Skogar

Im Südosten erkunden wir auf einer Wanderung eine der zahlreichen Gletschermoränen. Vorbei am Ort Vik erreichen wir an der Südküste den Wasserfall Skogafoss. Übernachtung an der Südküste. Vor der Nachtruhe sollte man bei klarem Himmel unbedingt noch auf der Jagd nach tanzenden Nordlichtern gehen! Die ländliche Umgebung bietet hier beste Bedingungen.

.Tag: Lava Center – Wasserfall Gullfoss & Geysir – Heiße Quellen – Reykjavik

Spannend wird es am Wasserfall Seljalandsfoss, dessen Winterkleid ein schönes Fotomotiv abgibt. Im Lava-Center erfahren Sie Interessantes über den Vulkanismus auf Island. Der Besuch des Goldenen Wasserfalls Gullfoss und des Gebiets der Geysire dürfen nicht fehlen. Unterwegs genießen Sie ein entspannendes Bad in geothermalem Wasser. Die Rundreise endet in der Hauptstadt Reykjavik.

.Tag: Zeit zur freien Verfügung in Reykjavik

Erkunden Sie die bezaubernde Altstadt Reykjaviks auf eigene Faust oder nehmen Sie an einem Ausflug z.B. zur Blauen Lagune oder auf einem Walbeobachtungsboot teil. (fakultativ, nicht inklusive).

.Tag: Rückreise

Flughafentransfer nach Keflavík und Rückflug.

Leistungen & Hinweise

Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten

  • Flug ab gebuchtem Flughafen nach Keflavík und zurück, inkl. Flughafensteuern und inkl. Gepäck (Icelandair: 1 Gepäckstück á 23 kg pro Person, 1 Handgepäckstück á 10 kg pro Person max. 55 x 40 x 20 cm inkl. Rollen und Griffen)
  • Flughafentransfers in Island am An- und Abreisetag
  • Kleingruppenrundreise mit deutschsprechendem Driverguide: Busfahrer und Reiseleiter in Personalunion (2. - 6. Tag)
  • 7 Nächte in landestypischen Hotels oder Gästehäuser im Zimmer mit Dusche/WC
  • 7 x Frühstück (bei frühem Rückflug evtl. kein Frühstück mögl.)
  • 4 x Abendessen (2. – 5. Tag, nicht in Reykjavík)
  • Geführte Gletscherausflüge im Superjeep (Englisch, ggfs. Deutsch)
  • Vortrag zum Thema Nordlichter
  • 1 x Museumseintritt
  • 1x Eintritt Geothermalbad
  • Leih-Helme, Stirnlampen, Schuh-Spikes
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • gesetzlich vorgeschriebener Reisepreis-Sicherungsschein
  • minimum 6, max. 12 Teilnehmer

Einreisebestimmungen Island

Einreisebestimmungen Island

Eignung für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen nicht geeignet bei körperlichen Einschränkungen.

Termine & Preise

Termine 2024/2025

2024 2025
06.10. - 13.10. 19.01. - 26.01.
10.11. - 17.11. 09.02. - 16.02.
  23.02. - 02.03.
  09.03. - 16.03.
  16.03. - 23.03.
  05.10. - 12.10.
  09.11. - 16.11.

Bei allen Terminen gilt: Minimum 6 Teilnehmer / Maximum 12 Teilnehmer.


Preise 2025 pro Person, Flug mit Icelandair ab

Frankfurt / München / Berlin °

(auf Tarifbasis L-Klasse)

° Aufpreis Hamburg / Düsseldorf als Umsteigeverbindung via Kopenhagen mit SAS: ab € 180,- pro Person.

Weitere Flugverbindungen wie z. B. Umsteigeverbindungen mit SAS/Icelandair auf Anfrage.

Preise pro Person  
im Doppel-/Zweibettzimmer € 3.310,-
im Einzelzimmer € 3.835,-
im Dreibettzimmer * € 3.170,-

* Dreibettzimmer: Doppel-/Zweibettzimmer mit Extrabett/Zustellbett (ggf. sehr eng). Bei drei Erwachsenen empfehlen wir die Buchung eines Doppel-/Zweibettzimmers und eines Einzelzimmers.


Wichtige Hinweise zu den Flügen

Abhängig von der Nachfrage können Flugplätze in der günstigsten Buchungsklasse, die in den oben genannten Reisepreisen als Basis dient, für Ihren gewünschten Termin bereits verkauft sein (die Verfügbarkeit für Ihren Wunschtermin erfahren Sie tagesaktuell bei uns). Folgende Zuschläge kommen dann zur Anwendung:

Icelandair Flugzuschläge p.P./ Strecke
L-Klasse (eco) inklusive
H-Klasse (eco) € 20,-
V-Klasse (eco) € 45,-
T-Klasse (eco) € 75,-
Q-Klasse (eco) € 110,-
K-Klasse (eco) € 160,-
B-Klasse (eco) € 220,-
A-Klasse (Saga) ab € 230,-

Rail & Fly (inkl. ICE-Berechtigung, keine Zugbindung)

für Icelandair-Direktflüge: Hin- & Rückfahrt Einfache Fahrt
Deutsche Bahn (DB), 2. Klasse € 100,- p. P. € 50,- p. P.
Deutsche Bahn (DB), 1. Klasse € 190,- p. P. € 95,- p. P.

Info

Alle Teilnehmer sollten in guter körperlicher Allgemeinverfassung sein. Die Eishöhlen sind in der Regel leicht zugänglich. Für einen sicheren Halt auf dem Eis werden Schuh-Spikes ausgeliehen.

 

Nordlichter (aurora borealis)

Die Sichtung von Polarlichtern/Nordlichtern kann nicht garantiert werden. Es ist ein natürliches Phänomen. Es braucht Geduld, warme Kleidung/Schuhe und die Einstellung "vielleicht sehen wir ein Polarlicht". Selbst wenn Sie während Ihres Aufenthaltes in Island kein Polarlicht sehen, ist das Programm während des Tages so vielfältig und interessant, sodass Sie nicht enttäuscht nach Hause reisen werden.

Besonderheiten bei Busrundreisen im Winter

Da die Tage im Winter kurz sind und das Wetter oft nicht vorhersehbar ist, passen wir unsere Busrundreisen den Witterungsbedingungen an. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund des wechselhaften Winterwetters und der Straßenbedingungen zu Abweichungen vom ursprünglich geplanten Reiseverlauf kommen kann. Belohnt werden Sie mit einem unvergesslichen Winterurlaub. Die tiefstehende Sonne zaubert ein einmalig schönes Licht auf die oft verschneite Landschaft. Diese besondere Atmosphäre lässt die Natur nahezu verwunschen erscheinen.

 

Angebot einholen

set geo-aktiv reisen GmbH
Holzbacher Str. 11
94081 Fürstenzell
Deutschland

Telefon: +49 (0) 8502 - 917178-0
Telefax: +49 (0) 8502 - 917178-9
eMail: info@set-geo-aktiv.de

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 09:00 bis 17:00 Uhr
(bzw. auch nach telefonischer Vereinbarung)