Wohnmobile Camper

Fahrzeugtypen

Freedom Camper

Freedom Camper
Personen max. 2 Personen
Ausstattung:

Baujahr 2014 - 2017

Standheizung, Stauraum/Schubfächer unter der Liegefläche, Radio/CD, Kraftstoff-Tank 40 l, Verbrauch ca. 8 - 10 l.

1 Bett:
2,00 x 1,30 m

Führerschein: PKW

Grundriss Freedom Camper

Kraftstoff: Benzin
Antrieb 2WD, nicht hochlandtauglich

Jeep Super Camper

Jeep Super Camper
Personen max. 2 Personen
Ausstattung:

Baujahr 2016

Standheizung, Stauraum/Schubfächer unter der Liegefläche, Radio/CD, Kraftstoff-Tank 40 l, Verbrauch ca. 12 - 15 l.

1 Bett:
2,00 x 1,40 m

Führerschein: PKW

Grundriss Jeep Super Camper

Kraftstoff: Benzin
Antrieb 4WD, hochlandtauglich

Motorhome 2

Motorhome 2
Personen max. 2 Personen
Ausstattung:

Baujahr 2008

Gaskochfelder, Dampfabzug, Kühlschrank, Standheizung, Stauraum, Schränke, Frischwassertank (100 l), Abwassertank (100 l), Spüle, Warmwasserbehälter, Dusche/Toilette, Tisch, Radio mit CD, Kraftstoff-Tank 70 l, Verbrauch ca. 9 - 14 l.

1 Bett:
2,00 x 1,30 m

Führerschein: PKW

Länge: ca. 6,60 m
Höhe: ca. 2,85 m

 Grundriss Motorhome 2

Kraftstoff: Diesel
Antrieb 2WD, nicht hochlandtauglich

Motorhome 4

Motorhome 4
Personen max. 4 Personen
Ausstattung:

Baujahr 2015 - 2017

Gaskochfelder, Dampfabzug, Kühlschrank, Standheizung, Stauraum, Schränke, Frischwassertank (100 l), Abwassertank (100 l), Spüle, Warmwasserbehälter, Dusche/Toilette, Tisch, Radio mit CD, Kraftstoff-Tank 70 l, Verbrauch ca. 9 - 14 l.

2 Betten:
2,00 x 1,80 m
1,85 x 1,30 m

Führerschein: PKW

Länge: ca. 6,60 m
Höhe: ca. 2,85 m

 Grundriss Motorhome 4

Kraftstoff: Diesel
Antrieb 2WD, nicht hochlandtauglich

Motorhome 5

Motorhome 5
Personen max. 5 Personen
Ausstattung:

Baujahr 2015 - 2017

Gaskochfelder, Dampfabzug, Kühlschrank, Standheizung, Stauraum, Schränke, Frischwassertank (100 l), Abwassertank (100 l), Spüle, Warmwasserbehälter, Dusche/Toilette, Tisch, Radio mit CD, Kraftstoff-Tank 70 l, Verbrauch ca. 9 - 14 l.

3 Betten:
2,00 x 1,32 m
1,85 x 1,25 m
2,00 x 0,90 m

Führerschein: PKW

Abmessungen Motorhome 5

Grundriss Motorhome 5

Kraftstoff: Diesel
Antrieb 2WD, nicht hochlandtauglich

Motorhome 6

Motorhome 6
Personen max. 6-7 Personen
Ausstattung:

Baujahr 2015 - 2017

Gaskochfelder, Dampfabzug, Kühlschrank, Standheizung, Stauraum, Schränke, Frischwassertank (120 l), Abwassertank (120 l), Spüle, Warmwasserbehälter, Dusche/Toilette, Tisch, Radio mit CD, Kraftstoff-Tank 70 l, Verbrauch ca. 9 - 14 l.

4 Betten:
2,00 x 1,60 m
1,85 x 1,25 m
2,00 x 0,90 m
2,00 x 0,90 m

Führerschein: PKW

Abmessungen Motorhome 6

Grundriss Motorhome 6

Kraftstoff: Diesel
Antrieb 2WD, nicht hochlandtauglich

Camper 4x4 Premium

Camper 4x4 Premium
Personen max. 2 Erwachsene + 1 Kind
Ausstattung:

Baujahr Fahrzeug & Kabine 2016

Gaskochfelder, Kühlschrank, Spüle, Frischwassertank (60 l), Heißwasser (wird mit Gas erhitzt), Stauraum, Gasheizung, kleine Essecke, Kraftstoff-Tank 110 l, Verbrauch ca. 18 - 25 l, tragbare Toilette ("porta potti").

2 Betten:
2,10 x 1,37 m
2,10 x 0,97 m

Führerschein: PKW

Grundriss Camper 4x4 Comfort

Kraftstoff: Benzin
Antrieb 4WD, hochlandtauglich, Automatikgetriebe

Camper 4x4 Luxury

Camper 4x4 Luxury
Personen max. 3-4 Personen
Ausstattung:

Baujahr Fahrzeug 2005 - 2008, Baujahr Kabine 2014 - 2016

Gaskochfelder, Kühlschrank, Spüle, Frischwassertank (80 l), Heißwasser (wird mit Gas erhitzt), Stauraum, Gasheizung, kleine Essecke, Kraftstoff-Tank 120 l, Verbrauch ca. 17 - 22 l, Toilette/Schwarzwassertank.

2 Betten:
1,90 x 1,40 m
1,80 x 1,20 m

Führerschein: LKW

Grundriss Camper 4x4 Luxury

Kraftstoff: Diesel
Antrieb 4WD, hochlandtauglich, Automatikgetriebe

Allgemeines

Vermietstation

Die Vermietstation liegt im Ort Keflavík, also nicht direkt am Internationalen Flughafen KEF (Taxi-Transfer vom Flughafen nicht inklusive, ca. € 10,– bis € 12,– pro Strecke).

Fahrzeugübernahme (nur zwischen 09:00 – 17:00 Uhr)

Das Fahrzeug wird mit vollem Tank und voller Gasflasche an den Mieter übergeben. Es muss für die Kaution eine gängige Kreditkarte (Mastercard oder VISA) und für jeden Fahrer ein gültiger nationaler Führerschein vorgelegt werden.

Fahrzeugrückgabe (nur zwischen 09:00 – 16:00 Uhr)

Der Tank muss voll sowie das Fahrzeug innen und außen sauber sein (besenrein; leerer Fäkalientank), die geliehenen Gegenstände müssen vollständig sein. Fehlt Kraftstoff, wird Ihre Kreditkarte mit den Kosten belastet (zzgl. evtl. entstandener Extra-Kilometer; ca. 1,– €/ km bei VW Caddy bzw. ca. 3,– €/ km bei allen anderen Kategorien). Bei Rückgabe außerhalb der Öffnungszeiten: € 150,–.

Zusatzkosten bei Buchung

Es wird automatisch ein einmaliger Betrag von € 6,– pro Fahrzeug fällig (Umweltgebühr), sowie je nach gebuchter Fahrzeugkategorie das Camping-Kit oder Freedom-Kit (Preise siehe Tabelle unten).

Preise für Extra-Ausstattung/Sonstiges

Camping-Kit – obligatorisch pro Fahrzeug
(Decken, Kissen, Bezüge, Laken, Handtücher,
1 volle Gasflasche 9 kg; Kochutensilien)
200,– €
Freedom-Kit – obligatorisch pro Fahrzeug
(nur für Freedom-Camper; Decken, Kissen, Bezüge,
Laken, Handtücher, Propan-Kocher; Kochutensilien)
150,– €
2. Gasflasche 50,– €
BBQ-Set (Grill, Kohle, Anzünder) 45,– €
Angel-Set klein 59,– €
Toiletten-Chemikalien 25,– €
Campingstühle/-tisch 45,– €
Endreinigung (falls der Mieter es nicht gemacht hat) 150,– €
Entleerung Toilette (falls der Mieter es nicht gemacht hat) 160,– €
Aufpreis unbegrenzte Kilometer pro Tag 20,– €

Versicherungen (bei Übernahme buchbar):

Tarif Selbstbehalt Preis
CDW, pro Tag € 2.800,– inkl.

Alter

Mindestalter (Führerschein mind. 1 Jahr alt) 20 - 75 Jahre
Zusatzfahrer: Gebühr pro Zusatzfahrer € 50,-

Gebietsbeschränkung

Alle Wohnmobile (außer 4WD Camper) sind nicht hochlandtauglich und dürfen alle F-Straßen und das gesamte isländische Hochland nicht befahren.

Explizit sind auch folgende Strecken nicht erlaubt: Nr. 35 (Kjölur), Nr. 550 (Kaldidalur), Nr. 939 (Öxi), Nr. 520 (Dragafell) und alle unnummerierten Straßen.

Weder CDW noch CDW Plus / Premium / Super decken Schäden, die am Unterboden, an Reifen, an Glas und die aufgrund von Flussdurchquerungen oder Sandstürmen entstanden sind, auch nicht beim 4WD Camper.

Beachten Sie bitte, dass isländische Hochlandpisten (nur mit 4WD befahrbar) je nach Wetter- und Straßenbedingungen erst Mitte bis Ende Juni geöffnet werden und teilweise auch schon Anfang bis Mitte September geschlossen werden können.

Rauchen oder Haustiere in den Wohnmobilen ist verboten.
Versicherungen

CDW-Versicherung:

Bei den angegebenen Tagespreisen ist die CDW-Versicherung inklusive. Der Selbstbehalt bei Wohnmobilen/Campern beträgt € 2.800,–:

Folgende Schäden sind durch die CDW-Versicherung nicht gedeckt:

  • Schäden aufgrund fahrlässigen Handelns
  • Schäden, die auf Hochlandstraßen (F-Straßen) entstanden sind wie z. B. Kjölur (35), Kaldidalur (550), Öxi (939), Dragafell (520), Sprengisandur, Thórsmörk, Askja, Landmannalaugar, Herdubreidarlindir und Hólmatungur etc (gilt für alle Gruppen; Freedom Camper sowie Motorhome 2 - 6 dürfen generell keine Hochlandstraßen befahren)
  • Schäden durch Off-Road-Fahren, z. B. durch das Befahren von Straßen, die auf offiziellen Straßenkarten nicht nummeriert sind (gilt für alle Gruppen); Schäden durch Renn- und Testfahrten
  • Schäden durch Wind- / Sand- / Aschestürme, Tiere, Diebstahl
  • Schäden im Innenraum z. B. durch Löcher, die in Sitze, Fußmatten oder Teppichen eingebrannt sind
  • Schäden an der Unterseite des Wagens (Unterboden), Glas- und Reifenschäden; Meerwasserschäden
  • Schäden, die durch Eindringen von Wasser aufgrund von Flussdurchquerungen entstanden sind (auch bei 4WD)

Schadensfall:

Im Schadensfall muss Camper Iceland umgehend verständigt (24 Stunden Service-Telefon) und falls möglich die nächstgelegene Vertragswerkstätte angefahren werden. Für etwaige Abschleppkosten hat der Fahrzeugmieter aufzukommen. Ein Ersatz des beschädigten Fahrzeuges ist von der aktuellen Verfügbarkeit abhängig.

Service-PLUS: Jetzt mit besserem Versicherungsschutz – Wegfall der Selbstbeteiligung!

Als besonderen Service haben wir ab sofort in allen unseren Tagespreisen für Wohnmobile/Camper in Island den Selbstbehalt der CDW für Sie über die ELVIA Selbstbehalt-Ausschluss CDW von Allianz Worldwide Partners (AWP P&C S.A.) abgesichert. Im Schadensfall erstattet die AWP Schäden bis zum maximalen Selbstbehalt von € 2.800,–.

Generell ausgeschlossen sind Schäden oder Verhaltensweisen, die vom Autovermieter bei der CDW ausgeschlossen werden (Details siehe oben).

Unabhängig davon werden aber Schäden an Reifen, Unterboden, Windschutz-, Seiten- und Heckscheibe, Außenspiegel sowie Dach von der AWP bis zum jeweiligen max. Selbstbehaltsbetrag übernommen* (Entschädigungsgrenze ist der beim Autovermieter geltende Selbstbehalt).

* nicht gedeckt bei vertragswidrigem Gebrauch

Wenn ein Schaden auftritt, wird Ihnen der Autovermieter vor Ort den entsprechenden Betrag in Rechnung stellen. Sie erhalten diesen aber von AWP unter folgenden Voraussetzungen nach Einreichung folgender Dokumente erstattet (Details dazu erhalten Sie mit den Reiseunterlagen vor Abreise):

Vorgehensweise im Schadensfall:

  1. Jeder Schaden oder Unfallschaden ist unverzüglich an den Vermieter zu melden. Bei Schäden durch Unfall, Diebstahl, Vandalismus oder sonstige strafbare Handlungen ist darüber hinaus eine Meldung bei der nächsten Polizeidienststelle zwingend erforderlich.
  2. Für die Schadenregulierung sind folgende Unterlagen an den Versicherer einzureichen:
  • der Schadenbericht für den Kasko-Versicherer des Mietwagens und, falls ein Unfallgegner involviert ist, der Polizeibericht
  • der Nachweis über den Einbehalt der Selbstbeteiligung durch den Mietwagenunternehmer (Zahlungsbeleg, Kreditkartenabrechnung etc.)
  • der Mietvertrag
  • der Versicherungsausweis

Stand: Oktober 2016

Termine & Preise

Tagesraten

01.05. - 31.05.2017

inkl. 200 km pro Fahrzeug und Tag (nicht pro 24 Std.)
inkl. CDW inkl. Wegfall des Selbstbehalts

Fahrzeug 1-5 Tage 6-13 Tage ab 14 Tage
€ 112,– € 107,– € 102,–
€ 184,– € 175,– € 166,–
€ 202,– € 193,– € 183,–
€ 220,– € 210,– € 199,–
€ 232,– € 221,– € 210,–
€ 250,– € 238,– € 226,–
€ 232,– € 221,– € 210,–
€ 244,– € 232,– € 220,–

Bei Saisonüberschneidung werden die Tage der jeweiligen Saison berechnet.

01.06. - 30.06. & 15.08. - 30.09.2017

inkl. 200 km pro Fahrzeug und Tag (nicht pro 24 Std.)
inkl. CDW inkl. Wegfall des Selbstbehalts

Fahrzeug 1-5 Tage 6-13 Tage ab 14 Tage
€ 148,– € 141,– € 134,–
€ 244,– € 232,– € 220,–
€ 268,– € 255,– € 242,–
€ 292,– € 278,– € 263,–
€ 308,– € 293,– € 278,–
€ 332,– € 316,– € 299,–
€ 308,– € 293,– € 278,–
€ 324,– € 308,– € 292,–

Bei Saisonüberschneidung werden die Tage der jeweiligen Saison berechnet.

01.07. - 14.08.2017

inkl. 200 km pro Fahrzeug und Tag (nicht pro 24 Std.)
inkl. CDW inkl. Wegfall des Selbstbehalts

Fahrzeug 1-5 Tage 6-13 Tage ab 14 Tage
€ 184,– € 175,– € 166,–
€ 304,– € 289,– € 274,–
€ 334,– € 318,– € 301,–
€ 364,– € 346,– € 328,–
€ 384,– € 365,– € 346,–
€ 414,– € 394,– € 373,–
€ 384,– € 365,– € 346,–
€ 404,– € 384,– € 364,–

Bei Saisonüberschneidung werden die Tage der jeweiligen Saison berechnet.

Zusatzkosten bei Buchung

Es wird automatisch ein einmaliger Betrag von € 6,– pro Fahrzeug fällig (Umweltgebühr), sowie je nach gebuchter Fahrzeugkategorie das Camping-Kit oder Freedom-Kit (Preise siehe Tabelle unten).

Preise für Extra-Ausstattung/Sonstiges

Camping-Kit – obligatorisch pro Fahrzeug
(Decken, Kissen, Bezüge, Laken, Handtücher,
1 volle Gasflasche 9 kg; Kochutensilien)
200,– €
Freedom-Kit – obligatorisch pro Fahrzeug
(nur für Freedom-Camper; Decken, Kissen, Bezüge,
Laken, Handtücher, Propan-Kocher; Kochutensilien)
150,– €
2. Gasflasche 50,– €
BBQ-Set (Grill, Kohle, Anzünder) 45,– €
Angel-Set klein 59,– €
Toiletten-Chemikalien 25,– €
Campingstühle/-tisch 45,– €
Endreinigung (falls der Mieter es nicht gemacht hat) 150,– €
Entleerung Toilette (falls der Mieter es nicht gemacht hat) 160,– €
Aufpreis unbegrenzte Kilometer pro Tag 20,– €

Versicherungen (auch vorab buchbar)

Tarif Selbstbehalt Preis
CDW, pro Tag € 2.800,– inkl.

CDW inkl. Wegfall des Selbstbehalts (inklusive)

Bei den angegebenen Tagespreisen ist die CDW-Versicherung inklusive. Der Selbstbehalt bei Wohmobilen/Campern beträgt € 2.800,–. Dieser Selbstbehalt ist über die ELVIA Selbstbehalt-Ausschluss CDW von Allianz Worldwide Partners (AWP P&C S.A.) abgedeckt (Details siehe unter "Versicherungen"), d.h. Sie sind in Island ohne Selbstbehalt unterwegs.

Alter / Zusatzfahrer:

Mindestalter (Führerschein mind. 1 Jahr alt) 20 - 75 Jahre
Zusatzfahrer: Gebühr pro Zusatzfahrer € 50,-