Island Panorama

13 Tage - Flug & Mietwagen - vorgebuchte Unterkünfte

Überblick

Sie reisen rund um die Island und können Ihr Tempo selbst bestimmen (wenn Sie zwei Wochen unterwegs sein möchten, empfehlen wir Ihnen die Reise „Fly, Drive & Bed“).

Beim Reiseverlauf ist auch ein Aufenthalt auf der Halbinsel Snaefellsnes vorgesehen. Am Abend erreichen Sie Ihre vorgebuchten Unterkünfte und können den Abend bei einem traditionellen isländischen Essen ausklingen lassen. Lassen Sie sich von der zauberhaften Natur, den weiten Landschaften, den einzigartigen Wasserfällen, den Fjorden, den heißen Quellen und von der Ruhe einfangen.

Überblick Reiseverlauf

  • 1. Tag: Anreise (ca. 15 – 50 km)
  • 2. Tag: Reykjavík • Thingvellir • Geysir • Gullfoss (ca. 120 – 150 km)
  • 3. Tag: Südküste • Vík • Kirkjubaejarklaustur (ca. 230 km)
  • 4. Tag: Skaftafell • Jökulsárlón • Ostfjorde (ca. 360 km)
  • 5. Tag: Ostfjorde • Egilsstadir • Mývatn (ca. 310 km)
  • 6. Tag: Nationalpark Jökulsárgljúfur (ca. 260 km)
  • 7. Tag: Mývatn • Akureyri (ca. 150 – 200 km)
  • 8. Tag: Akureyri • Hvammstangi (ca. 200 km)
  • 9. Tag: Hvammstangi • Snaefellsnes (ca. 220 km)
  • 10. Tag: Snaefellsnes (ca. 50 – 150 km)
  • 11. Tag: Snaefellsnes • Reykjavík (ca. 250 km)
  • 12. Tag: Reykjavík
  • 13. Tag: Abreise (ca. 50 km)
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise (ca. 15 – 50 km)

Flug ab gebuchtem Flughafen nach Island. Übernahme des Mietwagens am Flughafen Keflavík. Je nach Ankunftszeit Übernachtung in Flughafennähe oder im Großraum Reykjavík.

2. Tag: Reykjavík • Thingvellir • Geysir • Gullfoss (ca. 120 – 150 km)

Fahrt in den geologisch und historisch hochinteressanten Nationalpark Thingvellir. Dort hat sich ab 930 n. Chr. das isländische Parlament einmal im Jahr getroffen. Wandern Sie durch die Almannagjá, zum Wasserfall Öxarárfoss und zur kleinen Kirche beim Pfarrhof. Im Geysirgebiet sehen Sie den aktiven Geysir Strokkur, der ca. alle 5 – 10 Minuten eine kochend heiße Fontäne bis zu 20 m in die Luft schießt. Der Wasserfall Gullfoss wird bei Sonnenschein meist von einem Regenbogen gekrönt! Übernachtung in der Region Geysir/Laugarvatn/Flúdir.

3. Tag: Südküste • Vík • Kirkjubaejarklaustur (ca. 230 km)

Weiterfahrt zum Wasserfall Skógafoss hinter dem der Sage nach eine Schatzkiste versteckt ist. Interessant ist auch das Heimatmuseum in Skógar. Besuchen Sie den schwarzen Strand bei Vík. Von dort haben Sie einen guten Blick auf die aus dem Meer aufragenden Lavazinnen Reynisdrangar. Faszinierend ist auch der Nordatlantik, der hier am schwarzen Strand heftig anbrandet. Auf den Basaltsäulen am Strand sehen Sie mit Glück Papageitaucher. Übernachtung in der Region Kirkjubaejarklaustur.

4. Tag: Skaftafell • Jökulsárlón • Ostfjorde (ca. 360 km)

Wandern Sie im Nationalpark Skaftafell zum Wasserfall Svartifoss, der von Basaltsäulen eingerahmt ist. Entlang des größten Gletschers Europas, Vatnajökull, erreichen Sie die Gletscherlagune Jökulsárlón. Die Lagune fasziniert durch die unzähligen Eisberge. Nun geht es auf der Küstenstraße der Ostfjorde in die Region Breiddalsvík. Übernachtung in den Ostfjorden.

5. Tag: Ostfjorde • Egilsstadir • Mývatn (ca. 310 km)

In Stödvarfjördur dürfen Sie das Steinemuseum von Petra nicht verpassen. In Fáskrúdsfjördur lädt ein Besuch des kleinen Museums ein. Das Museum ist den Franzosen gewidmet, die im 19. Jh. zum Fischen in diesen Fjord kamen. Ab Egilsstadir fahren Sie durch fast gänzlich unbewohntes Gebiet in die Region Mývatn/Godafoss/Husavík (2 Nächte).

6. Tag: Nationalpark Jökulsárgljúfur (ca. 260 km)

Fahrt über Húsavík in den Nationalpark Jökulsárgljúfur, wo Sie in der sagenumwobenen Hufeisenschlucht Ásbyrgi zum Teich am Schluchtende spazieren können. Weiterfahrt zum mächtigen Wasserfall Dettifoss, der in eine ca. 44 m tiefe Schlucht stürzt.

7. Tag: Mývatn • Akureyri (ca. 150 – 200 km)

Am Mývatn finden Sie die Pseudokrater von Skútustadir. Sie sind durch Wasserexplosionen unter heißer Lava entstanden. In Dimmuborgir können Sie durch bizarre Lavaformationen wandern. Am Námaskard warten blubbernde Schlammquellen. Wenige Kilometer nördlich liegt der Zentralvulkan Krafla. Den ganzen Tag befinden Sie sich in einem der vulkanisch aktivsten Gebiete Islands. Wie wäre es mit einem Bad in natürlich heißem Wasser in der „Lagune des Nordens”? Halten Sie auf Ihrem Weg nach Akureyri am Wasserfall Godafoss. Am Abend haben Sie Zeit für einen Bummel durch Akureyri.

8. Tag: Akureyri • Hvammstangi (ca. 200 km)

Durch malerische Landschaft geht es entlang der Ringstraße in den Skagafjördur. Alternativ können Sie auch entlang der Küste durch die Orte Ólafsfjördur und Siglufjördur fahren (ca. 100 km extra). Verpassen Sie nicht, den Torfhof Glaumbaer bei Varmahlíd zu besichtigen (fakultativ). Übernachtung in der Region Hvammstangi.

9. Tag: Hvammstangi • Snaefellsnes (ca. 220 km)

Ihr Weg führt entlang des Hrútafjordes über die Laxárdalsheidi nach Búdardalur. Bevor Sie auf Snaefellsnes fahren lohnt ein Abstecher zum rekonstruierten Wikingerhof von Erik dem Roten. In Stykkishólmur können Sie im Hafen eine Bootsfahrt durch die Schärenlandschaft buchen. Übernachtung auf Snaefellsnes (2 Nächte).

10. Tag: Snaefellsnes (ca. 50 – 150 km)

Verbringen Sie den ganzen Tag auf der Halbinsel Snaefellsnes mit der wunderschönen Küstenlandschaft. Machen Sie immer wieder Wanderungen an der Küste, z. B. bei Arnarstapi, Hellnar, Lóndrangar und in Búdir.

11. Tag: Snaefellsnes • Reykjavík (ca. 250 km)

Den Vormittag können Sie noch auf Snaefellsnes verbringen. Auf der Fahrt nach Reykjavík lohnt sich ein Abstecher zum „Lava“wasserfall Hraunfossar (ca. 110 km extra). Für den Rest des Tages bleibt Zeit für einen ersten Bummel durch Reykjavík.

12. Tag: Reykjavík

Der ganze Tag steht Ihnen zur Erkundung der Hauptstadt Islands zur Verfügung.

13. Tag: Rückreise (ca. 50 km)

Fahrt zum Flughafen, Abgabe des Mietwagens und Rückflug.

im Reisepreis inkl.
  • Flug ab gebuchtem Flughafen nach Keflavík und zurück, inkl. Flughafensteuern
  • 12 Tage Mietwagen der gebuchten Kategorie ab/bis Flughafen Keflavik (inkl. Flughafengebühr)
  • unbegrenzte Kilometer und CDW-Versicherung inkl. Wegfall der Selbstbeteiligung (Infos dazu siehe "Mietwageninformationen"), inkl. 1 Fahrer
  • 12 Nächte in guten landestypischen Unterkünften (7 x Zimmer Etagen-Dusche/WC und 5 x Zimmer Dusche/WC)
  • 12 x Frühstück (bei frühem Rückflug evtl. kein Frühstück möglich)
  • Service-Telefon; ausführliche Reiseunterlagen
  • 1 Straßenkarte (1:500.000 - Ferdakort), 1 Roman & 1 Reiseführer Island (Island - Michael Müller Verlag) je Fahrzeug

(gesetzlich vorgeschriebener Reisepreis-Sicherungsschein)

Termine & Preise

Preise 2018 pro Person, Flug mit

Fluggesellschaft Flughafen Tag
Icelandair (auf Tarifbasis L-Klasse) Frankfurt täglich
München täglich
Hamburg täglich
Berlin Di., Fr., So.
Zürich (+) täglich
Genf (+) Mo., Di., Mi., Do., Sa.

(+) Aufpreis ab Zürich, Genf: 100,- € pro Person.

Kat Fahrzeugtyp Personen im Wagen 15.05. - 20.06.
20.08. - 30.09.
21.06. - 19.08.
A 2 (DZ) € 2.445,- € 2.645,-
1 (EZ)** € 3.830,- € 4.225,-
B 2 (DZ) € 2.470,- € 2.690,-
3 (3BZ)* € 2.080,- € 2.225,-
T 2 (DZ) € 2.550,- € 2.820,-
3 (3BZ)* € 2.135,- € 2.310,-
4 (2 DZ) € 2.265,- € 2.395,-
F 2 (DZ) € 2.810,- € 3.210,-
3 (3BZ)* € 2.310,- € 2.570,-
4 (2 DZ) € 2.395,- € 2.595,-

Preise bis 14.05. auf Anfrage.
Der Abflugtag in Deutschland bestimmt die Saisonzugehörigkeit.
Bitte beachten Sie hierzu die Saisonzeiten der einzelnen Flugverbindungen. Weitere Flugverbindungen wie z. B. mit WOWair, Germania oder Umsteigeverbindungen auf Anfrage.

Mögliche Zusatzleistungen

Doppel-/Dreibettzimmer Dusche/WC, p. P. € 350,-
* statt 3BZ: Buchung von 1 DZ + 1 EZ, pro Fahrzeug € 1.580,-
** Einzelzimmer Dusche/WC € 700,-
Kinderermäßigung (2 - 11 J.) mit mind. 2 Erw. (Matratze/Extrabett) auf Anfrage

Hinweis und Bemerkungen

DZ = 1 Doppel- bzw. Zweibettzimmer
3BZ = 1 Dreibettzimmer bzw. Doppelzimmer mit Zustellbett
2 DZ = 2 Doppel- bzw. Zweibettzimmer
EZ = Einzelzimmer

Wichtige Hinweise zu den Flügen

Abhängig von der Nachfrage können Flugplätze in der günstigsten Buchungsklasse, die in den oben genannten Reisepreisen als Basis dient, für Ihren gewünschten Termin bereits verkauft sein (die Verfügbarkeit für Ihren Wunschtermin erfahren Sie tagesaktuell bei uns). Folgende Zuschläge kommen dann zur Anwendung:

Fluggesellschaft Flugzu-/-abschläge
Icelandair (O-Klasse) -30,- € p. P./Strecke
Icelandair (H-Klasse) 30,- € p. P./Strecke
Icelandair (V-Klasse) 60,- € p. P./Strecke
Icelandair (T-Klasse) 85,- € p. P./Strecke
Icelandair (Q-Klasse) 120,- € p. P./Strecke
 

Rail & Fly, Deutsche Bahn DB (inkl. ICE-Berechtigung, keine Zugbindung)

für Icelandair-Direktflüge: DB, 2. Klasse, Hin- & Rückfahrt € 110,- p. P.