set geo-aktiv reisen

Reisen nach Island, Grönland, Spitzbergen und auf die Färöer Inseln

Wintermärchen Island

6 Tage - Nordisland

Erleben Sie während dieser Reise die mystischen Nordlichter und den besonderen Reiz der Winterstimmung in Nordisland; dort, wo es im Winter noch ruhig und beschaulich zugeht.

Abwechslungsreiche Naturschönheiten im Mývatngebiet und ein Aufenthalt in der gemütlichen Hauptstadt des Nordens stehen auf dem Programm.

Überblick über den Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Flug ab gebuchtem Flughafen nach Keflavík, Island. FlyBus-Transfer (ca. 50 km) zur Unterkunft in Reykjavík.

2. Tag: Inlandflug nach Akureyri – Zeit zur freien Verfügung

Am Vormittag Taxi-Transfer zum Inlandsflughafen in Reykjavík. Anschließend fliegen Sie mit Air Iceland Connect von Reykjavik nach Akureyri in Nordisland (ca. 50 Minuten Flugzeit). Bei gutem Wetter ist bereits der Flug über das unbewohnte, karge Hochland ein Erlebnis!

Taxi-Transfer zu Ihrer Unterkunft in Akureyri.

Je nach Ankunftszeit haben Sie heute noch Zeit Akureyri „die Hauptstadt des Nordens“ kennenzulernen und/oder an einer Walbeobachtungstour (ca. 3 Std.) oder einem Reitausflug (nur im Oktober möglich; ca. 3-4 Std.) teilzunehmen. Wenn Sie möglichst oft Chancen auf Nordlichter haben möchten, können Sie auch heute schon eine Zusatz-Nordlichtertour buchen:

Fakultative Ausflüge

3. Tag: Tagesausflug Mývatngebiet (ca. 6 – 7 Std.) – Jagd auf die Nordlichter

Sie erleben heute u. a. die abwechslungsreichen Naturschönheiten rund um den See Mývatn. Auf dem Weg dorthin halten Sie am Wasserfall Godafoss.

Rund um den Mývatn gibt es viel zu sehen und zu bestaunen: die Pseudokrater von Skútustadir, die finsteren Lavaformationen von Dimmuborgir und die blubbernden Schlammquellen von Námaskard mit ihrem typischen Schwefelgeruch.

Anschließend können Sie sich im geothermalen Wasser des Myvatn Nature Baths entspannen, bevor wir zurück nach Akureyri fahren.

Am Abend werden Sie gegen 21:30 h für die Nordlichter-Tour abgeholt (wetterabhängig). Bei guten Bedingungen können Sie die Nordlichter (Aurora Borealis) am klaren Nachthimmel sehen! Es ist ein natürliches Phänomen und kann nicht garantiert werden.

4. Tag: Akureyri – Zeit zur freien Verfügung – fakultative Ausflüge

Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Wir empfehlen die Teilnahme an einem der angebotenen Ausflüge: z. B. eine Walbeobachtungstour, eine Reittour (Oktober) oder ein Ausflug nach Siglufjörður, oder entspannen Sie im neuen, einmaligen Bier-SPA!

Fakultative Ausflüge

5. Tag: Rückflug nach Reykjavík

Ein Taxi bringt Sie am Morgen zurück zum Flughafen. Rückflug nach Reykjavik. Taxi-Transfer zu Ihrer Unterkunft. Zimmerbezug meist erst ab 15:00 h möglich. Das Gepäck können Sie aber bereits an der Rezeption abgeben.

Zeit zur freien Verfügung in Reykjavik oder Teilnahme an einer Stadtrundfahrt (nicht inkl.).

Fakultativer Ausflug

6. Tag: Rückreise

Individueller Flybus-Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Möchten Sie diese Reise in Reykjavík, Akureyri oder Südisland verlängern? Wir beraten Sie gerne!

Hinweis:

Wenn Sie am 3. Tag wenig Glück hatten und sich keine Nordlichter gezeigt haben (oder der Ausflug wetterbedingt abgesagt werden mußte), können Sie am 4. Tag noch einmal an diesem Ausflug teilnehmen (kostenfrei).

Alle Ausflüge/Aktivitäten/fakultative Ausflüge sind wetterabhängig.

 

Nordlichter (aurora borealis):

Die Sichtung von Polarlichtern/Nordlichtern kann nicht garantiert werden. Es ist ein natürliches Phänomen. Es braucht Geduld, warme Kleidung/Schuhe und die Einstellung "vielleicht sehen wir ein Polarlicht". Selbst wenn Sie während Ihres Aufenthaltes in Island kein Polarlicht sehen, ist das Programm während des Tages so vielfältig und interessant, sodass Sie nicht enttäuscht nach Hause reisen werden.

Nicht enthalten

Termine

täglich vom 01.10. - 20.12.2018 und 03.01. - 30.03.2019

Preise 2018/2019 pro Person, Flug mit

Fluggesellschaft Flughafen Tag
Icelandair
(auf Tarifbasis H-Klasse)
Frankfurt täglich
München täglich
Berlin Di., Mi., Fr.
Hamburg Di., Do., So.
Zürich (+) Mi.

(+) Aufpreis ab Zürich: 80,- € pro Person.

...in Hotels der Mittelklasse

im Doppel-/Zweibettzimmer € 1.620,-
im Einzelzimmer € 1.940,-

...in Hotels der gehobenen Mittelklasse

im Doppel-/Zweibettzimmer € 1.720,-
im Einzelzimmer € 2.050,-

Icelandairflüge ab Hamburg oder Berlin Tegel aufgrund der Flugtage ggf. nur mit Zusatzübernachtung in Reykjavík buchbar.

Weitere Flugverbindungen wie z. B. mit WOWair ab/bis Berlin Schönefeld oder Umsteigeverbindungen mit SAS/Icelandair auf Anfrage.

Wichtige Hinweise zu den Flügen

Abhängig von der Nachfrage können Flugplätze in der günstigsten Buchungsklasse, die in den oben genannten Reisepreisen als Basis dient, für Ihren gewünschten Termin bereits verkauft sein (die Verfügbarkeit für Ihren Wunschtermin erfahren Sie tagesaktuell bei uns). Folgende Zuschläge kommen dann zur Anwendung:

Fluggesellschaft Zuschlag pro Person
Icelandair (H-Klasse) inklusive
Icelandair (V-Klasse) € 35,- oneway
Icelandair (T-Klasse) € 85,- oneway
Icelandair (Q-Klasse) € 120,- oneway
Icelandair (K-Klasse) € 160,- oneway
 

Rail & Fly, DB (inkl. ICE-Berechtigung)

für Icelandair-Direktflüge: DB, 2. Klasse, Hin- & Rückfahrt ab € 110,- p. P.

 

Einreisebestimmungen Island

Eignung für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist im Allgemeinen nicht geeignet bei körperlichen Einschränkungen.

set geo-aktiv reisen GmbH
Holzbacher Str. 11
94081 Fürstenzell
Deutschland

Telefon: +49 (0) 8502 - 917178-0
Telefax: +49 (0) 8502 - 917178-9

E-Mail: info@set-geo-aktiv.de