Smyril Line - Auto-/Personenfähre

Fahrplan 2018

Smyril Line Fahrplan 2018

Preise 2018

Hinfahrt und Rückfahrt sind beliebig kombinierbar! Gebühr für einfache Fahrt € 10,- pro Person.

Preis für Autopakete

Smyril Line Autopaketpreise

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Plus Kabinenpreise

 Smyril Line Kabinenpreise

Schiff Norröna

Liege

Die einfachste und günstigste Unterkunftsmöglichkeit auf der Fähre ist die Liege-Kategorie. Die Kabinen haben zwischen 6 und 9 Etagen-Betten mit normalen Matratzen (bei der Liege-Kategorie wird keine Trennung in Frauen- oder Männerkabinen gemacht). Ein eigener Schlafsack ist von Vorteil, Bettzeug kann auch gegen Gebühr an der Rezeption gemietet werden. Duschen und Toiletten sind nach Damen und Herren getrennt und befinden sich auf dem gleichen Deck wie die Liege-Kabinen.

Die Kabinen

Die Kabinen sind komfortabel eingerichtet. Es sind Sofa-Betten in allen Kabinen, d. h. Sofa am Tag und Bett in der Nacht. Alle Kabinen haben TV, WC und Bad, Garderobenschränke mit Türen, Schreibtisch und Schminktisch. Darüber hinaus haben die Außenkabinen ein Panoramafenster, zudem Hosenbügler und Kühlschrank.

4-Bettkabine (B4 bzw. A4)

Diese Kabinen sind sehr geräumig und mit 2 oberen Betten und 2 unteren Betten ausgestattet. Die unteren  Betten lassen sich bequem tagsüber zu Sofas verwandeln, die oberen Betten können weggeklappt werden. Bettwäsche und Handtücher sind für jeden Reisenden vorhanden. Die Kabinen sind mit Hosenbügler, Fernsehgerät, eigenem Duschbad / WC mit Haartrockner, sowie einem Kleiderschrank ausgestattet.

Die 4-Bettkabine kann für drei oder vier gemeinsam Reisende gebucht werden, Sie können allerdings auch nur ein einzelnes Bett in dieser Kabine buchen. Beachten Sie bitte, dass wir für Einzelreisende oder Ehepaare nur nach Geschlechtern getrennte Kabinen anbieten.

3-Bettkabine (B3 bzw. A3)

Bieten dieselbe Ausstattung wie die oben beschriebenen 4-Bett Kabinen sind aber mit 2 unteren Betten und einem oberen Bett ausgestattet. Bettwäsche und Handtücher sind für jeden Reisenden vorhanden. Die Kabinen sind mit Hosenbügler, Fernsehgerät, eigenem Duschbad / WC mit Haartrockner, sowie einem Kleiderschrank ausgestattet.

2-Bettkabine (A2L)

In den 2-Bettkabinen finden Sie zwei untere Betten, eines davon kann tagsüber weggeklappt werden. Auch diese Kabine ist mit Dusche / WC, sowie Haartrockner, Hosenbügler, Kleiderschrank, Fernsehgerät und 240 Volt Anschluss ausgestattet.

2-Bettkabine mit Doppelbett (A2D)

Wie A2L jedoch mit Doppelbett (französisches Bett). Nur für Paare zu empfehlen.

Behindertengerechte Kabine

Bei den behindertengerechten Kabinen handelt es sich um große Außenkabinen die speziell für Rollstuhlfahrer geeignet sind. Die Kabinentür sowie die Verbindungstür zum Bad / WC sind entsprechend breiter. Auch das Badezimmer ist  speziell für Behinderte ausgestattet. Darüber hinaus bieten diese Kabinen denselben Komfort und Standard wie alle anderen Kabinen, sie sind nur von der Grundfläche her geräumiger.

Einrichtungen

  • Deck 7: Konferenzräume
  • Deck 6: Naust Bar, Norröna Buffét & Simmer Dim
  • Deck 5: Reception, Viking Club, Tax Free Shop & Cafeteria
  • Deck 1: Fitnessbereich

Ruhiges Schiff

Das Menschenmögliche wurde getan, damit Fahrgäste nicht von Lärm, Vibrationen und Seegangseinflüssen gestört werden. Das etwa 8 m lange Schleppversuchsmodell der neuen „Norröna“ war nicht weniger als 15 x im Versuchstank bei der HSVA in Hamburg, wobei eine hervorragende Bewertung erreicht wurde. Auf einer Bewertungsskala von 1 – 10, wobei 1 die Bestnote darstellt, erhielt das Modell des Unterwasserschiffes der neuen „Norröna“ die Note 1,8 in Hamburg. Nur wenige Kreuzfahrtschiffe erreichen eine so gute Bewertung.

Passagier- und Frachtschiff

Die neue „Norröna“ ist als Passagier- und Frachtschiff konzipiert und gebaut worden. Die neue „Norröna“ transportiert 3 x so viele Pkw und 3 x so viele Trailer im Vergleich zur Vorgängerin, der alten „Norröna“. Die Frachtkapazität beträgt ca. 3.250 t.  

Der tägliche Betrieb

Die 118 Mann starke Besatzung, die in der Hochsaison fährt, wird in der Winterperiode reduziert, abhängig davon, wie viele Reisende an Bord sind. Der Maschinenraum kann wachfrei betrieben werden mit 5 Mann im Vergleich zu 10, die auf dem jetzigen Schiff für diesen Zweck benötigt werden. Insgesamt 14 Besatzungsmitglieder können das Schiff fahren – 3 auf der Brücke, 5 im Maschinenraum und 6 an Deck. Der Preis für die neue „Norröna“ beträgt 93,9 Millionen Euro, das sind ca. 700 Millionen DKK.

Technische Daten der MS Norröna

  • Baujahr / Bauwerft: 2003 / Flender Werft AG, Lübec
  • Kosten des Neubaus: 93,4 Millionen €.
  • Länge über Alles: 165,74 m
  • Breite: 30,00 m
  • Tiefgang: 6,30 m
  • BRT: 35.966
  • NRT: 15.922
  • Kabinenanzahl: 318 (1012 Betten)
  • Passagierkapazität: 1482
  • Besatzung: 118
  • PKW: 800 oder Trailer: 130
  • Lademeter.: 1830
  • Frachtkapazität: 3.250 Tonnen
  • Service Geschwindigkeit: 21 Knoten
  • Hauptmaschinen: 30.000 KW
  • Seitenstrahlruder: 4.755KW
  • Helikopter Landeplatz: Auf dem Achterdeck
  • Stabilisatoren: 1 Paar
*bern//Har#d7
Deckplan

*bern//Har#d7