Hochland-Perlen im Süden

8 Tage - Wander-/Busreise - Hotels

Überblick

Reisen Sie mit uns in eine der attraktivsten Regionen Islands, die den berühmten Geysir und Gullfoss Wasserfall, Vatnajökull National Park, die Jökulsárlón Gletscherlagune und u.a. die Vulkane Laki und Eyjafjallajökull beheimatet. Wir wandern durch atemberaubende vulkanische Landschaften mit umwerfenden Ausblicken auf Gletscher und spektakuläre Berggipfel. Vielleicht können wir zu den Winterterminen sogar bei klarem Himmel die dramatischen Nordlichter sehen. Von Juni bis Anfang August ist es dagegen fast immer hell! Die Abende und Nächte während der Rundreise verbringen wir in einem gemütlichen komfortablen ländlichen Hotel in der Nähe des kleinen Ortes Kirkjubaejarklaustur.

  • Leichte bis mittelschwere Wanderungen u. a. in schönsten Hochlandregionen
  • sonstige Highlights im Süden wie Gullfoss, Geysir, Skaftafell und Jökulsárlón
  • täglich 2 – 6 Stunden wandern (ca. 2 - 8 km, ca. 200 - 800 Höhenmeter); nicht immer am Stück
  • Wandern mit Komfort; für alle geeignet, die fit und trittsicher sind sowie Freude an mehrstündigen Wanderungen haben
  • wenig Unterkunftswechsel
  • Mindestteilnehmer: 2 Personen, max. 20 Personen (siehe Reisebedingungen, Punkt 10)

Überblick Reiseverlauf

  • 1. Tag: Anreise
  • 2. Tag: Reykjavík • Thingvellir • Gullfoss • Geysir • Südisland
  • 3. Tag: Landmannalaugar
  • 4. Tag: Thórsmörk
  • 5. Tag: Südisland • Laki • Skaftafell
  • 6. Tag: Skaftafell • Jökulsárlón
  • 7. Tag: Südisland • Reykjavík
  • 8. Tag: Rückreise
Reiseverlauf

1. Tag (So.): Anreise

Flug ab gebuchtem Flughafen nach Keflavík. Individueller FlyBus-Transfer zum Hotel in Reykjavík.

2. Tag (Mo.): Reykjavík • Thingvellir • Geysir • Gullfoss • Südisland

Wir beginnen unser Abenteuer in Island mit einer kleinen Wanderung im Nationalpark Thingvellir, der Stätte des ehemaligen Parlament der Isländer und heute Teil des UNESCO-Welterbe. Wir besuchen das geothermale Gebiet von Geysir und den imposanten Wasserfall Gullfoss.

Im Ort Flúdir genießen wir unser erstes typisch isländisches Badeerlebnis im natürlich heißen Quellwasser. Die kommenden drei Nächte verbringen wir in Südisland. (Wanderstrecke: ca. 1 – 2 Std., 2 – 4 km, ca. 100 – 200 Höhenmeter)

3. Tag (Di.): Landmannalaugar

Landmannalaugar ist eine Oase im kargen Hochland, umgeben von farbenprächtigem Rhyolithgebirge. Allein die Fahrt dorthin wird Sie begeistern! Doch damit nicht genug: Fantastische Farbspektren präsentieren sich uns während unserer Wanderung durch ein Lavafeld und über den Vulkan Brennisteinsalda. Durch die Graenagíl (dt. „die grüne Schlucht“) geht es zum Ausgangspunkt zurück (ca. 3 – 4 Std., ca. 6 – 7 km, ca. 300 Höhenmeter).

Nach unserer Wanderung sollten Sie in jedem Fall noch ein Bad im natürlich heißen Bach nehmen und das grandiose Panorama um Sie herum genießen. Auf dem Rückweg wird uns der Vulkan Hekla einen Teil des Wegs begleiten bevor wir im Tal Thjórsárdalur den schönen Wasserfall Hjálparfoss besichtigen.

4. Tag (Mi.): Thórsmörk

Wir beginnen den Tag am bezaubernden Seljalandsfoss Wasserfall. Unser Hochlandbus bringt uns über Gletscherflüsse und Bachläufe sicher in das einzigartige Tal Thórsmörk. Hier weiß man nicht, wohin man als erstes blicken soll: Weite Sander-/Geröllflächen durchzogen vom mächtigen Gletscherfluss Markarfljót, darum herum steil ansteigende Berge, u. a. die Gletscher Eyjafjallajökull und Mýrdalsjökull, und zwischendrin einzelne liebliche Flecken mit Wiesen und ursprünglichem Birkenwaldbestand!

Thórsmörk ist eines der beliebtesten Wandergebiete in Island. Die heutige Wanderung ist lang und führt stetig bergan, aber Sie werden mit vielen atemberaubenden Panoramen belohnt (ca. 5 – 6 Std., ca. 7 – 8 km, ca. 800 Höhenmeter)!

5. Tag (Do.): Südisland • Laki • Skaftafell

Entlang der Südküste setzen wir unsere Fahrt fort, durchqueren nach Vík die Sanderfläche Mýrdalssandur und schier endlos scheinende, erkaltete Lava Eldhraun. Die Lava stammt von der Laki-Spalteneruption im Hochland ca. 30 km nördlich von Kirkjubaejarklaustur, die 1783 die Region rund um Kirkjubaejarklaustur überflossen hat.

Die Krater der Laki-Spalte sind wie Perlen an einer Schnur angeordnet und teilweise mit saftig grünem Moos überwachsen. Sie werden als weltweit einzigartiges Phänomen betrachtet und gehören zum Nationalpark Vatnajökull. Wir wandern durch dieses vulkanische Wunder (ca. 2 Std., ca. 4 – 5 km, ca. 300 Höhenmeter).

Auf dem Rückweg halten wir am Fagrifoss. Wir übernachten am Fuße von Islands höchstem Berg Hvannadalshnjúkur, der am Rand von Islands größtem Gletscher Vatnajökull liegt.

6. Tag (Fr.): Skaftafell • Jökulsárlón

Ein erfahrener Gletscherguide führt uns sicher über den Gletscher Svínafellsjökull, an Gletscherspalten, spitzen Gletscherkämmen und Schmelzwassertümpeln vorbei (Ausrüstung wie Steigeisen, Helm, Pickel wird vor Ort gestellt; Steigeisen passen auf alle Schuhe mit Profilsohle).

Am Nachmittag geht es weiter zur berühmten Gletscherlagune Jökulsarlón und wir unternehmen eine Zodiacfahrt zwischen den blau funkelnden Eisblöcken. Anschliessend bleibt noch Zeit, zum schwarzen Sandstrand hinunterzugehen, um gestrandete Eisberge zu betrachten. (ca. 3 – 4 Std., 4 – 6 km, ca. 100 – 150 Höhenmeter)

7. Tag (Sa.): Südisland • Reykjavík

Skaftafell, der zugänglichste Teil des großen Nationalparks Vatnajökull, ist der Ausgangspunkt für unsere Wanderung zum Wasserfall Svartifoss, der von schwarzen Basaltsäulen umgeben ist. Vom Aussichtspunkt Sjónarsker eröffnet sich ein großartiges Panorama auf den Berg Hvannadalshnjúkur und die Region, die 1996 vom Schmelzwasser eines subglazialen Vulkanausbruch überflutet wurde (ca. 2 Std., 5 – 6 km ca. 200 Höhenmeter).

Entlang der Ringstraße fahren wir wieder in die Region Vík zurück und besuchen im weiteren Verlauf den imposanten Wasserfall Skógafoss bevor wir die Fahrt in Reykjavík beenden.

8. Tag (So.): Rückreise

Individueller Transfer mit dem FlyBus zum Flughafen und Rückflug.

Programm-/Routenänderungen aufgrund von Witterungsbedingungen vorbehalten.
im Reisepreis inkl.
  • Flug ab gebuchtem Flughafen inkl. Flughafensteuern
  • FlyBus-Flughafentransfers
  • 2 Nächte im Gästehaus Borgartún in Reykjavík, Zimmer Dusche/WC
  • 5 Nächte in Hotels/Gästehäusern/Cottages auf dem Land, Zimmer Dusche/WC
  • 7 x Frühstück (bei frühem Rückflug evtl. kein Frühstück mögl.)
  • 3 x Lunchpaket
  • 2 x Abendessen
  • Bus-/Wanderreise wie beschrieben
  • Eintritt mit Handtuch-Leihe zur "Geheimen Lagune" in Flúdir
  • 3,5-stündige Gletscherwanderung
  • Zodiacfahrt auf der Gletscherlagune Jökulsárlón
  • deutschsprachige qualifizierte Reiseleitung vom 2. bis 7. Tag
Termine & Preise

Termine 2017

Hauptsaison Zwischensaison
25.06. - 02.07. 03.09. - 10.09.
09.07. - 16.07. 17.09. - 24.09.
23.07. - 30.07.
06.08. - 13.08.
20.08. - 27.08.

Preise 2017 pro Person, Flug mit

Fluggesellschaft Flughafen Tag
Icelandair (auf Tarifbasis L-Klasse) Frankfurt So.
München So.
Hamburg So.
Zürich (+) So.
Genf (+) So.
Air Berlin (auf Tarifbasis Q-Klasse) Düsseldorf So.
München So.
Berlin So.

(+) Aufpreis ab Zürich, Genf: 100,- € pro Person.

Hauptsaison Nebensaison
im Doppel-/Zweibettzimmer € 3.115,- € 2.920,-
im Einzelzimmer € 3.765,- € 3.570,-

Bitte beachten Sie hierzu die Saisonzeiten der einzelnen Flugverbindungen. Weitere Flugverbindungen wie z. B. mit WOWair oder Germania auf Anfrage.

Wichtiger Hinweis zu den Flügen:

Abhängig von der Nachfrage können Flugplätze in der günstigsten Buchungsklasse, die in den oben genannten Reisepreisen als Basis dient, für Ihren gewünschten Termin bereits verkauft sein (die Verfügbarkeit für Ihren Wunschtermin erfahren Sie tagesaktuell bei uns). Folgende Zuschläge kommen dann zur Anwendung:

Fluggesellschaft Flugzu-/-abschläge
AirBerlin (P-Klasse) -30,- € p. P./Strecke
Icelandair (H-Klasse), Air Berlin (N-Klasse) 30,- € p. P./Strecke
Icelandair (V-Klasse), Air Berlin (S-Klasse) 60,- € p. P./Strecke
Icelandair (T-Klasse), Air Berlin (V-Klasse) 85,- € p. P./Strecke
Icelandair (Q-Klasse), Air Berlin (L-Klasse) 120,- € p. P./Strecke

Rail & Fly, Deutsche Bahn DB (inkl. ICE-Berechtigung, keine Zugbindung)

für Icelandair-Direktflüge: DB, 2. Klasse, Hin- & Rückfahrt € 110,- p. P.
für Air Berlin-Direktflüge: DB, 2. Klasse, Hin- & Rückfahrt € 72,- p. P.